Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung
Centre for Training and Competence Development
ZWEK

News

Center for Training and Competence Development > Aktuelles > Podiums­diskussion zur Digi­tali­sierung in Lehr­angeboten
ZWEK / Veranstaltungshinweis, Hochschuldidaktik
27/01/2020

Podiumsdiskussion zur Digitalisierung in Lehrangeboten

Am 27. Januar 2020 lädt die Hochschule Düsseldorf ihre Lehrenden und Studierenden zu einer Podiumsdiskussion ein, die an den HSD Development Days angeboten wird.

Es diskutieren zum Thema „Was bringt (mir) die Digitalisierung von Lehre?" je drei Lehrende und Studierende unserer Hochschule miteinander.

Moderiert wird die Veranstaltung von:
Dominik Moersen, der als Jurist freiberuflich Coaching und Workshops im Bereich Kommunikation und Gedächtnistraining anbietet.

Wann und Wo?
27.01.2020 von 10:30 bis 11.30 Uhr Der Veranstaltungsort: Gebäude 7 (LSC) in Raum 07.E.001 / 001a

Bis zum 22.01.2020 wurde vom Organisator der Veranstaltung, dem Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (ZWEK), eine Meinungsumfrage in allen Fachbereichen zur o.g. Fragestellung durchgeführt.
Alle Studierenden und Lehrenden konnten ihre Meinung zum Thema frei und anonym äußern.

Wozu?
Die erhaltenen Statements ergeben ein Stimmungsbild der derzeitigen Situation an der HSD. Dieses wird in die Diskussion mit einfließen, aber auch Eingang in die weiteren Überlegungen zur Gestaltung unterstützender Angebote für Studierende und Lehrende finden.

Auf dem Podium soll nicht ÜBER die Digitalisierung der Lehre gefachsimpelt werden, sondern MIT denen, die an unserer Hochschule lehren und lernen, Vor- und Nachteile diskutiert werden, welche mit der Digitalisierung von Lehre einhergehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Podiumsdiskussion!​