Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung
Center for Training and Competence Development
Zwek

Rückblick Development Days

zurück zum aktuellen Programm

Rückblick Development Days SoSe 2018 (23. - 24.07.2018)

 

Praxisforum besonderer
Lehrformate an der HSD
Workshops / Seminare
Vorträge / Präsentationen
Agile Lernsettings zur Entwicklung der digital literacy - Perspektiven für die Hochschullehre
​Abschlussarbeiten betreuen

​Akkreditierung nach neuem Recht: Neue Anforderungen, Freiheiten und Abläufe
Schlüsselkompetenzen in der Lehre vermitteln (lassen)
E-Learning Tools in der Lehre
​Neue Datenschutz-anforderungen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU
Umsetzen kreativer Konzepte mit 3D-Technologien
​​​​Grundlagenmodul "Hochschuldidaktik für Lehrkräfte"
- Basis-Workshop
- Aufbau-Workshop
- Erweiterungs-Workshop
​OER: Open Educational Resources im Hochschulkontext

Lehrveranstaltungen kompetenzorientiert planen - mit der eLP-Application
​Open Access Publikationen: Frei im Internet und seriös - geht das?

Prüfen und Bewerten studentischer Leistungen

​Psychische Erkrankungen bei Studierenden - Wie gehe ich damit um?​​
Angebote für Neuberufene
​Storytelling - eine praktische Einführung für die LehreBeratungsangebot
Didaktisches Menü für Neuberufene
​Think positive: Was ich an meinen Studierenden mag…​lehrbegleitendes Coaching: individuelle Beratungsgespräche







Rückblick Development Days WiSe 2017/18 (29. - 30.01.2018)


Praxisforum besonderer Lehrformate an der HSD
Workshops / SeminareVorträge / Präsentationen
​Digitale Lehrformate an der HSD:

- Lehr- und Lernprogramme im Gebiet Datenbanken; Kommunikation in LMS

- IT-gestütztes Planspiel in den Wirtschaftswissenschaften
Drafting and Delivering Academic Papers at Conferences
​​Keynote:
Digitalisierung und Kompetenz-änderungen
Forschendes Lernen an der HSD:

- Praxisforschungsprojekt aus dem FB Sozial- und Kulturwissenschaften
​​E-Learning-Tools für die Lehre

Die Angebotsvielfalt von digitalen Medien - Segen oder Fluch?

Erste Schritte zum eigenen Lehrvideo mit Camtasia
​Die häufigsten urheberrechtlichen Fragen zur Nutzung von Text- und Bildmaterial in der Lehre
​Grundlagenmodul "Hochschuldidaktik für Lehrkräfte"
- Basis-Workshop
- Aufbau-Workshop
- Erweiterungs-Workshop
Online-Didaktik
​Vorteile und Stolpersteine digitalisierter Lehre

Wege von Modulbeschreibungen und Lernzielen hin zu kompetenzorientierter Lehre








Rückblick Development Days SoSe 2016  (Themenschwerpunkt)


11. & 12. Juli 2016: "Digitalisierung in der Hochschullehre":
Beiträge zur Digitalisierung in Bezug auf Wissensvermittlung und Kompetenzförderung

Eröffnungs-Keynote zum Thema Digitalisierung in der Lehre: "(In)Kompetent in die digitale Zukunft der Hochschullehre?!" mit anschließendem Austausch


Ziel:
Vorstellen der Digitalisierungstrends der Hochschullehre und Aufzeigen der damit einhergehenden Anforderungen und Bewältigungsoptionen


Inhalte:

  • Was heißt „Megatrend Neues Lernen“?
  • Neue Didaktik in Hochschulen
  • Digitalisierung und (Über-?)Akademisierung
  • „Digitale Inkompetenzkompensationskompetenz“


Computer und Netztechnologien erleichtern die Zugänglichkeit und die Flexibilisierung von Lehr-/ und Lernangeboten. Besonderes Potenzial liegt dabei u.a. in der ortsunabhängigen Nutzbarkeit, der Möglichkeit zu sofortigem Feedback und in der Personalisierung gegenüber Präsenzveranstaltungen konventioneller Lehre.


Die fortschreitenden Digitalisierungsprozesse stellen ihre Akteure allerdings vor besondere Herausforderungen, gerade weil Digitalisierungsprozesse gesamtgesellschaftlich wirken. Dementsprechend werden Chancen und damit verbundene Anforderungen der Digitalisierung der Hochschulehre erörtert. Abschließend werden Wege aufgezeigt, wie eine erfolgreiche Teilhabe aller Beteiligten an einer digitalisierten Hochschullehre strategisch wie operativ dauerhaft ermöglicht werden kann.
 
Keynote Speaker:
Prof. Dr. Horz lehrt und forscht zu den Themenfeldern Life-long Learning & E-Learning, angewandte Kognitionswissenschaft, Hochschullehre an der Goethe Universität Frankfurt am Main und leitet dort das Interdisziplinäre Kolleg Hochschuldidaktik (IHK).


Folienpräsenation Holger Horz zum Download

Kontakt

Anne Hochscherf



Campus Derendorf
Münsterstr. 156 - Geb. 2, Raum 3.011
40476 Düsseldorf


Tel.: 0211 4351-8326
development-days@hs-duesseldorf.de